nurnberg03

VEEDOL LÄDT ZUM BRANCHENTREFFEN AN DEN NÜRBURGRING

02.06.2016

Zu seinem zweiten Branchentreffen aus Anlass des 24h-Rennens auf dem Nürburgring hat Veedol Deutschland seine Markenpartner zu einer kombinierten Informations- und Schulungsveranstaltung eingeladen. Insgesamt rund 40 Teilnehmer nahmen daran an der Traditions-Rennstrecke in der Eifel teil. Veedol-Vertriebsleiter Dietmar Neubauer stellte neu eingeführte Produkte wie das Motorenöl Veedol J 0W-16, wie auch Öle für Klimaanlagen sowie Spezialöle für Automatikgetriebe vor. Zu diesen bietet Veedol die ATF-Spülgeräte AGS 10 und AGS 20 an, die den schnellen und sicheren Wechsel von Automatikgetriebeöl, verbunden mit einer Reinigung des Getriebes in einem Schritt, ermöglichen.

Bei einem Treffen von Veedol-Geschäftsführer Arijit Chatterjee mit Mirco Markfort, Geschäftsführer der capricorn NÜRBURGRING GmbH, konnten die Weichen für ein weiteres Engagement von Veedol am Nürburgring gestellt werden.

Der zweite Teil des Veedol-Events fand im Fahrerlager des Nürburgrings und an der Nordschleife statt. Veedol war vor dem Start zum 24-h-Rennen im Fahrerlager Gast bei priconracing, Partner von Veedol-Motorsport. Im Anschluss ging es zum „Nürburgring Club Berrendorf“, der am Streckenabschnitt „Schwalbenschwanz“ traditionell sein Domizil aufschlug.

Das nächste Treffen wird kommendes Jahr wieder zum 24h-Rennen auf dem Nürburgring stattfinden.

Weitere Informationen: Dietmar Neubauer

nurnberg02

nurnberg04

Media zum Dowload:

dl_icon 160601_Veedol_Pressemappe 24h-Rennen2016